Zum Hauptmenü
Eterna
Meta-Prog
Entstehung
Anleitungs-CD
HandStirnkabel
Sie benötigen
Erfahrungen
 
Lernphasen
Hände, Arme
Füße, Beine
Projektion
Profi
 
weiters ...
Hintergrund
Fragen
Delpasse
 Hauptmenü > Produkte > PcE-Trainer > Training > Esoterik > Das PcE Metaprogramm
Weitere Hintergrund-Information
spirituellen Erlebnisse in anderen Seinsdimensionen
Zu allen Zeiten haben viele Menschen und Mystiker von spirituellen Erlebnissen in anderen Seinsdimensionen berichtet, die heute als außerkörperliche Erfahrungen aber auch als luzides Träumen bekannt sind. Die von uns entwickelte Methode hat gegenüber anderen (vor allem Wachtraummethoden gegenüber) einen gravierenden Unterschied. Beim PcE-Metaprogramm lernt der Trainierende (neben einer bestimmten mentalen Einstellung) ein bestimmtes (messbares) physikalisches Phänomen zu erzeugen. Er lernt die inneren Energiefelder (den Energiekörper) unter seine bewusste Kontrolle zu bringen und dann denselben aus der Peripherie des Körpers also zuerst aus Händen, Armen, Füßen, Beinen und zuletzt aus dem ganzen Körper weitgehend zurück zu ziehen. In weiterer Folge des Trainings erlernt der Trainierende die so "zusammen gezogene Energie - den Energiekörper" auf der Stirne (im Bereich des sog. dritten Auges) zu konzentrieren. Wenn der Trainierende nach etwas Üben dieses Stadium erreicht hat (die Übungen erfolgen unter systematischer Kontrolle eines Potential-Biofeedbackgerätes, was auch den aktuellen den Trainingfortschritt aufzeigt) ist es leicht diesen so "gesammelten" Energiekörper abzustrahlen (zu projizieren). Das Erleben dieses Vorganges, ja schon die Selbstbeobachtung beim Potentialfeedback, führt in vielen Fällen zu einer Veränderung der Weltanschauung zu einer positiven Veränderung der persönlichen Einstellung und zu einem neuen Weltbild. Dieses Selbsttraining verhilft (schon alleine da es in einen Wachzustand durchgeführt wird und auch unter Gerätekontrolle erfolgt) zu anderen und vor allem tieferen Einsichten als es die Methode des luzides Träumen (Wachtraum) ermöglichen kann.
 
   1.    Traum und außerkörperliche Erfahrung
 Was sagt die Wissenschaft?
   2.    Gallup Umfragen und CIA Forschung
 die Erforschung von außerkörperlichen Erfahrungen
   3.    Ein reelles messbares Geschehen?
 Die Wissenschaft hat noch keine eindeutige Antwort auf die Frage
   4.    Experimente und neue Erkenntnisse
 Bei der PcE-Metaprogramm Technik können 2 Phänomene auftreten
 

Weiterführende Literatur zum Luziden Traum, Out of body Experience (OOBE) und Biofeedback:

  • Autor: Monroe, Robert A.: "Der zweite Körper", Ansata-Verlag, Interlaken, Schweiz, 1987 [ ISBN 3-7157-0097-1 ].
  • Autor: Monroe, Robert A.: "Der Mann mit den zwei Leben", Econ Verl., Düsseldorf, 1972 [ ISBN 3-430-16784-1 ].
  • Autor: Monroe, Robert A.: "Der zweite Körper: Expeditionen jenseits der Schwelle. Astral- und Seelenreisen in ferne Sphären der geistigen Welt." Ansata Vlg., Interlaken;.
  • Autor: Monroe, Robert A: The Hemi-Sync synthesizer. Breakthrough. Faber, VA: Monroe Institute (1985).
  • Publikation: Hemi-Sync® Into Creativity by Chok C. Hiew, Ph.D. Independent research conducted at the University of New Brunswick.
  • Publikation: The Hemi-Sync® Phenomenon: In Search of Empirical Theories by M. R. Sadigh, Ph.D. Independent research conducted by The Gateway Institute, Bethlehem, Pennsylvania.
  • Autoren: Muldoon, Sylvan und Carrington, H.: "Die Aussendung des Astralkörpers", ISBN: 3-7626-0674-9, KNO-NR: 0 78 78 36 Esotera Taschenbücher. 8. Aufl. 1995, Verlag: BAUER, FREIBURG.
  • Autoren: Paul Tholey und Kaleb Utecht "Wie Sie im Schlaf das Leben meistern; der Klartraum als Lebenshilfe" Falken-Verlag; ISBN 3-8068-4258-2 (1987).
  • In: K. SCHNELTING (Hrsg.): Der Klartraum - Hohe Schule des Traums , "Hilfe, ich träume", S. 100-118. von Paul Tholey, München: Goldmann 1984.
  • Autoren: Celia Green, und Charles McCreery: Träume bewußt steuern‚ Frankfurt/Main 1996.
  • Autor: LaBerge, Stephen: "Lucid Dreaming as a learnable skill: a case study‚ in: Perceptual and Motor Skills" ,1980, 51, 1039 - 1042.
  • Autor: Elisabeth Kübler-Ross: "Interviews mit Sterbenden", 238 Seiten, Kreuz-Verlag, Stuttgart, 29,90 Mark.
  • Autor: Gerhard H. Eggetsberger: "Biofeedback, Heilung durch Körpersignale", 287 Seiten, Verlag Perlen-Reihe, Wien 1994.
  • Autor: Gerhard H. Eggetsberger, "Geheime Lebensenergie", ORAC Verlag.
  • Autor: Gerhard H. Eggetsberger, "Power für den ganzen Tag", ORAC Verlag.

 

Lesen Sie weiter: Fragen zum PcE-Metaprogramm
 
Bestellstatus | Preislisten | Produktauswahl© Eterna Management S.L. 2004
Druckansicht | Suchen | So erreichen Sie uns | Newsletter | AGBby CABAN Sebastian
 
Das IPN verkauft keine Produkte und Seminare. Eterna Management S.L., ein Mitglied des IPN, produziert und vertreibt alle auf diesen Seiten vorgestellenten Produkte und Seminare. Eterna vertreibt keine Heil- und Arzneimittel.