Zum Hauptmenü
Eterna
Emotionsregler
Emotionen
Grundemotionen
Entstehen
Bauchhirn
Gedächtnis
Lösung
neue Weg
Selbsthilfe
Biofeedback
Selbstheilung
 Hauptmenü > Produkte > PcE-Trainer > PCE III > Aktivierung des Emotionsreglers
Biofeedback - so ist es richtig
Schritt für Schritt führt Sie das Trainingsprogramm zum Erfolg

Beim Training sollten sie immer die Werte auf den Anzeigen des PcE-Trainers beobachten, das ist Biofeedback. Nur wenn sie sehen was geschieht kann Ihr Unbewusstes lernen den gewünschten Zustand herzustellen und dann auf Wunsch diesen Zustand wieder erreichen, egal an welchem Ort, zu welcher Zeit und unter welchen Umständen auch immer. Das ständige Beobachten der Anzeigen (Feedback) zeigt ihnen laufend ob sie sich dem Ziel nähern, oder sich davon entfernen. Achten Sie beim Training mehr auf die linke Anzeige als auf die rechte. Dadurch lernen sie relativ rasch die zu beeinflussende Hirnfunktion selbst zu steuern. Gerade hier liegt der große Vorteil des Biofeedbacktrainings.

Ist der neue Zustand einmal eingeprägt (konditioniert) steht ihnen die neue Fähigkeit immer zu Verfügung. Sie sollten darauf achten, dass Sie während des Trainings hindurch in der entspannten Phase des fokussierten passiven Willen bleiben, aber sie sollten trotzdem wach und konzentriert bleiben. Eine Grundvoraussetzung des Trainings der präfrontalen Lappen ist es, aufmerksam zu bleiben, die gestellte Aufgabe (erhöhen der Energie) ruhig zu verfolgen ohne sich ablenken zu lassen. Die Biofeedback-Trainings CD hilft ihnen dabei den richtigen Bewusstseinzustand zu erreichen und während des Trainings hindurch auch aufrecht zu erhalten.

Eine CD führt durch das Training

Die auf der CD befindliche Musik und spezifischen Tonfrequenzen helfen dem Trainierenden den gewünschten Bewusstseinszustand zu erreichen und zu halten. Einen Zustand zwischen Entspannung und geistiger bzw. willentlicher Konzentration. Die suggestiven Formeln und Trainingsanweisungen lenken den Trainierenden. So stellt sich unter der unterstützenden Hilfe der Trainings CD der gewünschte Zustand ein.
 
Der linke präfrontale Hirnlappen lernt die Emotionen so zu handhaben wie es für unser Leben am Vorteilhaftesten ist. Mit der Kombination aus Biofeedbackgerät und der richtigen Trainingsanweisung über CD ist ein Lernen auf einer völlig neuen Ebene möglich geworden. Was bis dahin nur wenigen in unseren Labors möglich war, kann heute jeder bequem zu Hause erlernen, Potentialfeedback unter direkter Anweisung.

Schritt für Schritt führt Sie das Trainingsprogramm zum Erfolg.

Die Tonfrequenzen helfen ihnen den richtigen lernbereiten Bewusstseinszustand aufrecht zu erhalten.

Was brauchen Sie für das Training?

  • Zum Training benötigtes sie neben einem PcE-Trainer (Biofeedbackgerät) 
  • das "PcE III Equipment" bestehend aus dem PcE III Kabelsatz mit Klebeelektroden 
  • und der PcE III Biofeedback Trainings CD (inklusive Bedienungsanleitungen).

Ohne Ausübung des fokussierten passiven Willen und ohne Hilfe des Biofeedbacktrainings sind wir einzig und allein auf unser genetisches Erbe, dem Zufall, auf unsere Erziehung und unsere kulturellen- bzw. umweltbedingten Prägungen beschränkt.

Emotionen im Griff

Viele Menschen fürchten im Inneren unbewusst Veränderungen (auch positive) denn Veränderung bedeutet immer, dass man etwas Bekanntes gegen etwas Unbekanntes austauschen muss, doch würden wir nicht neue Wege beschreiten so würden wir in unserer persönlichen Entwicklung stecken bleiben und irgend einmal würden unsere Probleme so groß dass sie nicht mehr durch uns selbst gelöst werden können.

Alt und neu

Bekannte Emotionen, die uns oft schlagartig überfallen können, sind also der alte, bekannte Zustand. Emotionale Stabilität und innere Ruhe sind der neue Zustand.

Leider wissen heute die meisten Menschen nichts von der Möglichkeit des Biofeedbacktrainings und damit auch nichts von der Möglichkeit der Selbstregulierung von Körper und Bewusstseinszuständen. Sie nehmen ihre psychosomatischen Leiden, ihre mentalen- und emotionalen Probleme hin, als wären es wirklich von außen verursachte Krankheiten und Störungen. Aber es sind Zustände die durch Unkenntnis und den sich daraus ergebenden Mangel an Selbstbeeinflussung ergeben.

Beim Biofeedbacktraining der Hirnpotentiale ist der Trainierende selbstverantwortlich, um die Selbstregulierung seines Bewusstseinszustandes seiner Emotionen zu erlernen. Das Biofeedbackgerät (PcE-Trainer) zeigt nur die inneren Reaktionen auf, die ansonst unbemerkbar und unbeobachtbar bleiben.

 

Lesen Sie weiter: Selbstheilung ist möglich
 
Bestellstatus | Preislisten | Produktauswahl© Eterna Management S.L. 2004
Druckansicht | Suchen | So erreichen Sie uns | Newsletter | AGBby CABAN Sebastian
 
Das IPN verkauft keine Produkte und Seminare. Eterna Management S.L., ein Mitglied des IPN, produziert und vertreibt alle auf diesen Seiten vorgestellenten Produkte und Seminare. Eterna vertreibt keine Heil- und Arzneimittel.