Zum Hauptmenü
Eterna
Training
Test
Hirntätigkeit
Schilddrüse
Entspannung
Fingerpulsfühlen
Handenergie
 
Zielgruppen
Stress
Hyperaktiv
Legasthenie
Ängste
Lernprobleme
Übergewicht
Krampfadern
Depressionen
Schlafstörung
Müdigkeit
Hirndominanz
Willen
Lebensenergie
Heilungskräfte
Immunsystem
Psyche
Schmerzen
Esoterik
 Hauptmenü > Produkte > PcE-Trainer > Trainingsmöglichkeiten mit dem PcE-Trainer
Stressabbau mit dem PcE-Trainer
Sie sind ein gestresster Mensch

Stress ist in der heutigen Zeit ein ständiger Begleiter. Immer mehr Menschen leiden unter mehr oder weniger starken Stresssymptomen und fühlen sich deshalb überansprucht und überbelastet. Zum näheren Verständnis von Stress sollte man wissen, dass Stressreaktionen nicht ausschließlich von äußeren Geschehnissen verursacht werden. Es ist vielmehr so, dass jeder einzelne Stress häufig selbst erzeugt (z. B. wer seinen Tagesablauf schlecht organisiert, gerät oft unter Zeitdruck und so läuft er Gefahr sich durch Zeitmangel zu überfordern, also zu stressen)

Bis heute wurden viele Strategien gegen Stress entwickelt und angeboten, unter anderem hat sich das Biofeedbacktraining  (Grundentspannungstraining) als besonders wirkungsvoll erwiesen, da mit Hilfe von Messgeräten der Trainingserfolg überprüft und schnell trainiert werden kann.

Was ist Stress?

Man erlebt eine alltägliche Situation, alles "läuft" richtig, man fühlt sich stabil und zufrieden. Plötzlich geschieht etwas, das unseren Rhythmus und das Gleichgewicht stört. In so einer Situation gibt es grundsätzlich 2 mögliche Reaktionen:

  1. wir fühlen uns angespornt das Problem zu lösen oder
  2. wir haben das Gefühl dieser Anforderung nicht gewachsen zu sein.

In diesem Fall sind wir in Stress versetzt und der Körper befindet sich in einem "Alarmzustand" . 
Folgende Symptome können dabei auftreten:

  • Feuchte Hände, allgemeines Schwitzen, erröten, zittern, schneller Herzschlag, kalte Hände und Füße, Nervosität, Konzentrationsabfall, traurige, depressive Verstimmung, Panik, Muskelverspannung, Verdauungsstörungen...

Diesen Symptomen kann man gezielt entgegenwirken, indem man lernt die Körperreaktionen gezielt zu trainieren. Ausgeglichenheit und Entspannung sind keine leeren Worte sondern eine spürbare Verbesserung des Wohlbefindens. Entspannt und ausgeglichen tut man sich leichter im Leben, privat und beruflich.

Mit dem PcE-Trainer haben Sie die Möglichkeit gegen Stresssymptome gezielt vorzugehen und gezielt die Körperfunktionen zu trainieren die den Stress begleiten:

 
   1.    Das Grundentspannungstraining
 gegen erröten, zittern, schneller Herzschlag, Nervosität, Konzentrationsabfall, usw.
   2.    Das Fingerpulsfühlen
 nehmen Sie mit ihren inneren Körpervorgängen Kontakt auf
   3.    Das Handenergietraining 
 gegen Feuchte Hände, zittern, kalte Hände und Füße, Muskelverspannung, usw.
   4.    Der Stresstyptest (Online-Test)
 Stellen Sie vor dem Schilddrüsentraining fest, ob sie schlapp oder nervös sind.
   5.    Das Training der Schilddrüse
 gegen traurige, depressive Verstimmung, Verdauungsstörungen, usw.
   6.    Das SEZ-Training
 gegen erhöhte Stressbereitschaft
 

Durch das Training mit dem PcE-Trainer können Sie bei regelmäßigem Üben Stresserscheinungen abbauen und das allgemeine Wohlbefinden entscheidend verbessern. Üben Sie regelmäßig um Energiestaus abzubauen Ihre Energie positiv zu nützen.

 

Lesen Sie weiter: Entspannungstraining für Kinder
 
Bestellstatus | Preislisten | Produktauswahl© Eterna Management S.L. 2004
Druckansicht | Suchen | So erreichen Sie uns | Newsletter | AGBby CABAN Sebastian
 
Das IPN verkauft keine Produkte und Seminare. Eterna Management S.L., ein Mitglied des IPN, produziert und vertreibt alle auf diesen Seiten vorgestellenten Produkte und Seminare. Eterna vertreibt keine Heil- und Arzneimittel.