Zum Hauptmenü
Eterna
Anleitung
Bedienelemente
Funktionsweise
Messung
Messwerte
Fehlerquellen
 
Training
Biofeedback
PcE Training
Runenübungen
 
weiters ...
Wirkung
Werbung
Shaolin
 Hauptmenü > Produkte > PcE-Trainer > Die komplette Bedienungsanleitung
Die Runenübungen
6 Übungen gegen Muskelverspannungen

Um den vollen Nutzen aus dem PcE-Training zu ziehen ist es ratsam die Runen-Übungen durchzuführen um Muskelblockaden zu lockern und den Energiefluss zu verbessern.
Machen Sie die Runenübungen vor dem PcE-Training bzw. vor den Messungen mit PcE-Trainer um den Körper zu lockern und ihn auf den Energiefluss vorzubereiten. Sie können aber, wenn sie beim PcE-Training nicht die gewünschte Energiesteigerung feststellen, die Runenübungen auch nach dem PcE-Training durchführen um die Energie aus den Muskelblockaden freizusetzen. 
Für eine ungestörte Durchführung der Runenübungen raten wir das Abschließen von PcE-Trainer (Stirnband und Kabeln abnehmen) da es sonst zu Störungen kommen kann.

 
   1.    Übung 1: die U-Postion
   2.    Übung 2: die I-Postion
   3.    Übung 3: die Y-Postion
   4.    Übung 4: die F-Postion
   5.    Übung 5: die T-Postion
   6.    Übung 6: die W-Postion
 
Lesen Sie weiter: Wirkungsmessung mit dem PcE-Trainer
 

Verwandte Themen: ... lesen Sie weiter ...
--> Wählen Sie das für Sie geeignete Training (Detaillierte Problemanalysen und Trainingsbeschreibungen, Zielgruppenorientiert)
--> Spezialgebiet Esoterik (Meditation, psychische Kräfte und innere Harmonie)
 

Hinweise, Fragen und Antworten:
 
Hinweis:  
Mehr zum Thema PcE-Training bzw. PcE-Yoga erfahren Sie
über unsere NEUE Themenschwerpunkt Webseite
http://www.pce-yoga.com
 
Bestellstatus | Preislisten | Produktauswahl© Eterna Management S.L. 2004
Druckansicht | Suchen | So erreichen Sie uns | Newsletter | AGBby CABAN Sebastian
 
Das IPN verkauft keine Produkte und Seminare. Eterna Management S.L., ein Mitglied des IPN, produziert und vertreibt alle auf diesen Seiten vorgestellenten Produkte und Seminare. Eterna vertreibt keine Heil- und Arzneimittel.