Zum Hauptmenü
Eterna
über PcE
PcE > Kosmos
Ziele
Healing Tao
ULP
PcE-PNII
Quantenphysik
Lebensenergie
Tao-Meister
Arbeiten
Mond
innerer Ton
 Hauptmenü > IPN > Arhiv (!! Informationen nicht mehr aktuell !!) > Ältere Texte über PcE
Quantenphysik und PcE-Training
das Bindeglied zwischen geistigen und materiellen Vorgängen

"Schlimmer als blind zu sein ist es, nicht sehen zu wollen."
Altes französisches Sprichwort

Ein quantenphysikalisches Erklärungsmodell, wie der Geist auf den Körper einwirkt.
Es wird das Bindeglied zwischen geistigen und materiellen Vorgängen beschrieben. Daraus ergibt sich auch eine konsitente Begründung für die Wirkung von Biofeedbackmethoden.

Die Vorstellung einer neuen Meßtechnik und eines Verfahrens, das die quantenphysikalischen Abläufe und Reaktionen im Organismus sichtbar machen kann. Es ist erstmals möglich geworden, die Übergangsphase von geistigen Abläufen im organischen Geschehen zu beobachten und darüber hinaus unter operante Kontrolle zu bringen.

 
   1.    Quantenphysik und PcE-Training
   2.    Die Entdeckung der psychogenen Materie
   3.    Quantenphysik und die Energie des Organismus
   4.    Schluß
   5.    Glossar
   6.    Literaturhinweise
 
Lesen Sie weiter: Die Lebensenergie ist meßbar
 
Bestellstatus | Preislisten | Produktauswahl© Eterna Management S.L. 2004
Druckansicht | Suchen | So erreichen Sie uns | Newsletter | AGBby CABAN Sebastian
 
Das IPN verkauft keine Produkte und Seminare. Eterna Management S.L., ein Mitglied des IPN, produziert und vertreibt alle auf diesen Seiten vorgestellenten Produkte und Seminare. Eterna vertreibt keine Heil- und Arzneimittel.