Zum Hauptmenü
Eterna
über PcE
PcE > Kosmos
Ziele
Healing Tao
ULP
PcE-PNII
Quantenphysik
Lebensenergie
Tao-Meister
Arbeiten
Mond
innerer Ton
 Hauptmenü > IPN > Arhiv (!! Informationen nicht mehr aktuell !!) > Ältere Texte über PcE
Ziele des PcE-Trainings
Die 5 Punkte des PcE-Trainings

Was bringt das Training dem Einzelnen?

  • Aktivieren und Steigern der Lebensenergie
  • Gezieltes Lenken der Lebensenergie
  • Kreativer Einsatz der Lebensenergie
  • Erwecken verborgener Heilkräfte

Die 5 Punkte des PcE-Trainings:

1. Gezieltes Aktivieren der inneren Energie (Lebensenergie).
2. Auffinden und Auflösen von Energieblockaden.
3. Lenken der Lebensenergie an jede gewünschte Stelle des Körpers.
4. Konstruktive Anwendung der kreativen Energie.
5. Mehr Freiheit (in körperlicher und geistiger Hinsicht) erlangen.

Wie erreicht man diese Ziele?

  • Punkt 1 erlernen Sie in den neuen PcE Power-Dynamik Seminaren, die regelmäßig im gesamten deutschen Sprachraum stattfinden. Die Seminarteilnehmer erlernen zuerst die PcE-Runen- und Powerübungen, um den erhöhten Fluß der inneren Energie auszulösen.
  • Punkt 2 wird in den PcE-PN II Seminaren gelehrt. ( PcE-PN II ist ein biofeedbackunterstütztes Kurzzeit-Training zum Auflösen von energetischen und psychischen Blockaden)
  • Punkt 3 erreichen Sie durch gezieltes Biofeedbacktraining der Lebensenergiefelder mittels PcE-Scanner in den PcE-Fokus Seminaren, wo man unter Gerätekontrolle lernt, seine innere Energie willentlich an jede Stelle seines Körpers zu lenken.
  • Punkt 4 erreichen Sie im gleichen Zuge mit Punkt 3.
  • Punkt 5 erlangen Sie durch die erhöhten Fähigkeiten der Selbstregulation. Dadurch wird man unabhängiger von äußeren Einflüssen.

Was zeichnet das Training aus?

  • Es bringt das innere Potential des Menschen zur vollen Entfaltung.
  • Unter Biofeedbackkontrolle kann die Technik schnell erlernt werden und der Lernfortschritt direkt kontrolliert werden.
  • Es ist ein modernes, zeitgerechtes und wissenschaftlich anerkanntes Trainingsverfahren.
  • Es ist ein System, das nicht auf Spekulation und Glauben aufgebaut ist. Die Grundlage bildet die Meßbarkeit und Nachweisbarkeit der Lebensenergie.

Wie funktioniert das Meßgerät PcE-Scanner?

  • Erst durch die Entwicklung des PcE-Scanners, eines Meß- und Biofeedback-Systems für die innere Energie (die auch als Lebensenergie, Chi,- oder Kundalinienergie bezeichnet wird), konnte ein neues und effizientes Trainingsprogramm entwickelt werden, das in seiner Effektivität nicht übertroffen wird.
  • Dadurch ist es erstmals möglich geworden, die inneren Energien unter Erfolgskontrolle gezielt zu beeinflussen.

Verschiedene Trainingsprogramme ermöglichen ein schnelles Erlernen der neuen Fähigkeiten, wie zum Beispiel: Programme zur Energiesteuerung in den gewünschten Körperbereichen, Programme zum Steuern und Ausgleichen des Drüsensystems, oder Programme zum Abbau von Energieblockaden.

 

Lesen Sie weiter: Lebensenergiemessung bei Praktizierenden des "Healing Tao"
 

Hinweise, Fragen und Antworten:
 
Hinweis:  
Mehr zum Thema PcE-Training bzw. PcE-Yoga erfahren Sie
über unsere NEUE Themenschwerpunkt Webseite
http://www.pce-yoga.com
 
Bestellstatus | Preislisten | Produktauswahl© Eterna Management S.L. 2004
Druckansicht | Suchen | So erreichen Sie uns | Newsletter | AGBby CABAN Sebastian
 
Das IPN verkauft keine Produkte und Seminare. Eterna Management S.L., ein Mitglied des IPN, produziert und vertreibt alle auf diesen Seiten vorgestellenten Produkte und Seminare. Eterna vertreibt keine Heil- und Arzneimittel.